Home      Softwarelösungen      Internetagentur      Dienstleistungen      Technik      Unternehmen     
Aktuelle Themen
Gefährliche Trojaner-Welle Emotet
heise.de
heise.de
Eine Cybercrime-Gang legt derzeit in Deutschland ganze Firmen lahm. Die Schäden erreichen schon in einzelnen Fällen Millionenhöhe; der Gesamtumfang lässt sich noch nicht überblicken. Der Verursacher ist Emotet – ein Trojaner, der mit äußerst gut gemachten Phishing-Mails ins Haus kommt und dabei kaum von echten Mails zu unterscheiden ist.

Die Emotet-Mails mit Trojaner-Anhang stammen scheinbar von Kollegen, Geschäftspartnern oder Bekannten. CERT-Bund und Polizei-Behörden berichten von einer großen Zahl von Infektionen vor allem bei Unternehmen und Behörden; allein der Zentralen Ansprechstelle Cybercrime des LKA Niedersachsen liegen dutzende aktuelle Vorfälle bei Firmen vor.

Die Kriminellen haben sich offenbar Methoden und Techniken der staatlich geförderten Hacker-Gruppen abgeschaut: "Emotet ist nach unserer Einschätzung ein Fall von Cyber-Kriminalität, bei der die Methoden hochprofessioneller APT-Angriffe adaptiert und automatisiert wurden" erklärt BSI-Präsident Arne Schönbohm die neuartige Qualität der Angriffe. Konkrete Vorbilder für die neuen Cybercrime-Aktivitäten sind Spear-Phishing und das sogenannte Lateral Movement nach einer Infektion.


Zurück
Benutzername:
Passwort:
Kontakt

DAKO datentechnik GmbH
Gartenstraße 4
DE-03130 Spremberg

Tel.: +49 (0)3563 5095100
Fax: +49 (0)3563 5095109


 

Kontakt, Service & Supportanfragen Hauptmenü Aktuelles  



DAKO datentechnik GmbH
Gartenstraße 4
DE-03130 Spremberg
Tel.: +49 (0)3563 5095100
Fax: +49 (0)3563 5095109
E-Mail:
Bürozeiten Mo - Do 08:00 - 17:00 Uhr
Fr 08:00 - 16:00 Uhr
Home
Softwarelösungen
Internetagentur
Dienstleistungen
Technik
Unternehmen
Gefährliche Trojaner-Welle Emotet
Eine Cybercrime-Gang legt derzeit in Deutschland ganze Firmen lahm. Die Schäden erreichen schon in einzelnen Fällen Millionenhöhe; ...weiter
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.